Der Justizvollzugsbeauftragte des Landes Nordrhein-Westfalen:  Startseite

Toppmeldungsbereich:

Aktueller Inhalt:

Informationsboxen:

Der Justizvollzugsbeauftragte des Landes Nordrhein-Westfalen

Anschrift:
Rochusstraße 360
50827 Köln

Telefon: 0221 80138-46
Fax: 0221 80138-48

Schnellzugriff

Aktuelles/Presse

  • Zur Zeit sind keine aktuellen Informationen bzw. Pressemitteilungen vorhanden!

Termine

  • Zur Zeit sind keine Termin-Informationen vorhanden!

Lebenslage: Insolvenzverfahren Ziel und Zweck der Insolvenzordnung ist es, die Gläubiger eines zahlungsunfähigen oder überschuldeten Schuldners gemeinschaftlich zu befriedigen

Die gemeinschaftliche Verteilung des Vermögens eines zahlungsunfähigen oder überschuldeten Schuldners an die Gläubiger.

eJustice-Logo

Freie Fahrt für ERV und e-Akte!

Die Weichen für das Projekt eJustice in der NRW-Justiz sind gestellt. Bereits jetzt können Sie in verschiedenen Bereichen auf elektronischem Weg mit der Justiz in Nordrhein-Westfalen kommunizieren.

@-Zeichen und Bücher

Newsletter

Abonnieren Sie den Justiz-Online-Newsletter mit Informationen zu Terminen und aktuellen Inhalten im Internet – einschließlich der Presseerklärungen des Justizministeriums und des Geschäftsbereichs.
Link zur Justiz-AuktionLink zu Knastladen.de - Der Online-ShopLink zu den Online-Verfahren