Der Justizvollzugsbeauftragte des Landes Nordrhein-Westfalen:  Startseite

Toppmeldungsbereich:

Aktueller Inhalt:

Informationsboxen:

Der Justizvollzugsbeauftragte des Landes Nordrhein-Westfalen

Anschrift:
Rochusstraße 360
50827 Köln

Telefon: 0221 80138-46
Fax: 0221 80138-48

Schnellzugriff

Aktuelles/Presse

  • Zur Zeit sind keine aktuellen Informationen bzw. Pressemitteilungen vorhanden!

Termine

Lebenslage: Miete Sie sind Mieter oder Vermieter einer Wohnung

Sie haben Fragen zur Nebenkostenabrechnung sowie zu den Rechten und Pflichten von Mieter oder Vermieter? Verschaffen Sie sich gerne einen ersten Überblick über diese Lebenslage.

Pfändung

Pfändungsfreigrenzen

Seit dem 1. Juli 2017 können Schuldnerinnen und Schuldner über mehr Geld verfügen. Der unpfändbare Grundbetrag ist von 1.073,88 auf 1.133,80 Euro monatlich gestiegen.

Ausbildung 2018

Ausbildung 2018

Ab sofort ist das Online-Bewerbungsportal für die Ausbildung zur/zum Justizfach-angestellten und zur/zum Rechtspfleger/-in geöffnet. Bewerben Sie sich jetzt! Für weitere Ausbildungs- und Studienplätze sind Bewerbungen auf dem herkömmlichen Weg möglich.
Link zur Justiz-AuktionLink zu Knastladen.de - Der Online-ShopLink zu den Online-Verfahren