Der Justizvollzugsbeauftragte des Landes Nordrhein-Westfalen:  Startseite

Toppmeldungsbereich:

Aktueller Inhalt:

Informationsboxen:

Der Justizvollzugsbeauftragte des Landes Nordrhein-Westfalen

Anschrift:
Rochusstraße 360
50827 Köln

Telefon: 0221 80138-46
Fax: 0221 80138-48

Schnellzugriff

Aktuelles/Presse

  • Zur Zeit sind keine aktuellen Informationen bzw. Pressemitteilungen vorhanden!

Termine

Lebenslage: Zwangsversteigerung Zwangsversteigerung von Immobilien

Immobilien werden meistbietend öffentlich versteigert. Informieren Sie sich dazu in dem Podcast.

Akten und Paragraphenzeichen

Elektronischer Rechtsverkehr

Der elektronische Rechtsverkehr ermöglicht den Prozessbeteiligten, Klagen, Anträge oder sonstige Schriftsätze wie auch alle anderen verfahrensbezogenen Dokumente rechtssicher elektronisch bei Gericht einzureichen und entspricht so den Anforderungen einer digitalen Gesellschaft.

Ausbildung 2018

Duales Studium bei der Justiz NRW

Ein Mix aus theoretischem Studium und Praxis mit Anwärterbezügen bietet Ihnen die Justiz des Landes bei Gericht und im Justizvollzug. Nach erfolgreichem Abschluss des dreijährigen Studiums haben Sie die Möglichkeit, im gehobenen Dienst zu arbeiten. Interesse?
Link zur Justiz-AuktionLink zu Knastladen.de - Der Online-ShopLink zu den Online-Verfahren